Hausen lebt

Regionales Schaffen

Dauer: April 2019 – Juli 2019

Initiantinnen: Chantal Reusser, Hausen b. Meiringen, Astrid Bangeter, Hausen b. Meiringen

In den gemütlichen Räumen des „L’Atelier de Chantal“ und auf der Terrasse im blühenden Garten bietet sich eine Vielzahl von Deko- und Geschenkartikeln liebevoll arrangiert und präsentiert. Wer sich samstags eine Auszeit nehmen und die vielen schönen Dinge im Atelier in Ruhe auf sich wirken lassen möchte, kann das bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen tun. Astrid als engagierte Hüüsnerin möchte mit Projekt „Hüüse Kreativ“ weiterhin den gesellschaftlichen Zusammenhalt pflegen im Dorf. Suppen und Brotbacktag ist eines der weiter gelebten Projekten beim Hüüsnerkafi.

de_DE
en_US de_DE